THERMOBOX® – Dämmen mit Luft

Die Naber THERMOBOX® funktioniert ohne Strom und dämmt mit Luft – einfacher geht es nicht.
Die Naber THERMOBOX® funktioniert ohne Strom und dämmt mit Luft – einfacher geht es nicht.

Abluft ist besser als Umluft. Ein Manko vieler Abluftlösungen ist aber der Mauerkasten – das Bauteil, das die Abluftleitung durch die Hauswand leitet. Alte oder einfache neue Modelle schützen nur unzureichend gegen Wärmeverlust. An kalten oder windigen Tagen geht durch dieses Leck wertvolle Heizenergie verloren, gerade dann, wenn die Dunstabzugshaube nicht in Betrieb ist.

 

Die THERMOBOX® erreicht einen U-Wert von 2,2 W/m2K.
Die THERMOBOX® erreicht einen U-Wert von 2,2 W/m2K.

Die mit mehreren Designpreisen ausgezeichnete THERMOBOX® von Naber macht damit endgültig Schluss. Ihre Wirkungsweise ist so einfach wie genial: Das ShutterTec-Rückhaltesystem besteht aus drei hintereinander angeordneten, per Magnet dicht schließenden Klappen. Diese bilden in geschlossenem Zustand zwei Kammern, in denen die Luft eingeschlossen wird. Da Luft Wärme schlecht leitet, dämmt die THERMOBOX® bis zu 20 Mal besser als normale Mauerkästen.

 

Wer es genau wissen will: Der U-Wert beträgt 2,2 W/m²K. Die mit 125 und 150 Millimeter Durchmesser lieferbare Komponente ist Blower-Door-geprüft. Da klappert auch bei starkem Wind nichts und kalte Außenluft bleibt dort wo sie hingehört – draußen! Die Thermobox ist in Kombination mit unterschiedlichen Naber-Mauerkästen lieferbar, aber auch einzeln. So kann das clevere Bauteil nachträglich in bestehenden Anlagen installiert werden.